Terschelling 28

Jutten | Aktivitäten und Ausflüge

Guusjen! Nach diesem Schrei eilen die Inselbewohner an den Strand: Ein Schiff ist in schwerer See und vielleicht gibt es Beute zu machen! Den Terschellingern liegt das Strandwandern im Blut. Dieses Jutefieber stammt aus der Zeit, als es noch keinen Tourismus auf der Insel gab und die Menschen von dem lebten, was das Land und das Meer zu bieten hatten. Sobald Beute angeschwemmt wurde - anfangs vor allem Holz -, griffen die Menschen schnell zu. Das Meer ist eine Quelle von Stoffen und Lügengeschichten. Geschichten über betrunkene Ziegen, Gold und andere Schätze. Und es ist noch gar nicht so lange her, dass Bananen, Turnschuhe und verlorene Container für Schlagzeilen sorgten.

Geschichten vom Strand
Geschichten sammeln können Sie beim Inselmädchen in Oosterend.

Schätze aus dem Meer
Besuchen Sie das Wrackmuseum. Dieses unterhaltsame Museum beherbergt unzählige Gegenstände aus dem Meer und ebenso viele Geschichten. Als Wracktaucher hat Hille van Dieren alles von Wracks und Fundstücken gesammelt. Vom Bullauge des OKA 18 bis zum Geschirr der Thasos ist hier alles zu sehen. Ein Teil des Bauernhofs selbst wurde aus den Trümmern der Cyprian gebaut.

Auch 't Behouden Huys hat eine besondere Sammlung, die Sie bewundern können.

Jutten heute
Natürlich liegt uns das Jutefieber immer noch im Blut. Im Jahr 2019 wurde schmerzlich deutlich, dass neben wertvollen Dingen auch eine Menge Müll angeschwemmt werden kann. Das moderne Beachcombing wird daher Environmentalcombing genannt. Das heißt: gemeinsam den Strand aufräumen und dafür sorgen, dass Sie die Insel noch schöner verlassen. Holen Sie sich an einem Strandübergang eine Mülltüte oder gehen Sie mit einem Exkursion. Jeder kann mitmachen. Lustig, nützlich und lehrreich.

Das rote Gold
Auch die Cranberry ist im Grunde eine Beute der Strandräuber, obwohl der Strandräuber, der das Fass mit den Beeren gefunden hat, darüber gar nicht glücklich war. Er dachte, er hätte einen guten Wein gefunden, aber er schmeckte nur saure Beeren. Mürrisch kickte er das Fass in die Dünen. Dort fanden die Beeren fruchtbaren Boden und heute können wir auf Terschelling viele Preiselbeer-Köstlichkeiten genießen.

Und mehr...
Es gibt viel zu sehen und zu entdecken. Holen Sie frische Luft und schaffen Sie schöne Erinnerungen.

20. Juni27. JuniÄndern

20.–27. Juni 2024

0 Ausflüge

Juni ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

Juli ‘24

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Die Sicherheit von:

VVV Terschelling

Sicher zahlen mit:

VVV Terschelling

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an