Beestemerk

Beestemerk

Der Beestemerk, der ursprüngliche Markt für Viehzüchter, wurde 1978 neu geschaffen. Der Markt findet noch am zweiten Donnerstag im September statt. Es gibt eine gemütliche Messe mit Ständen voller Goodies und es gibt eine große Lotterie.
Die Bauern, die Vieh liefern, konkurrieren um unterschiedliche Preise. Zum Beispiel gibt es "de Piet van Simon Bokaal" für den am weitesten entfernten Viehhändler und "de Clipper Bokaal" für das leichteste wilde Tier.

Donnerstag, 8. September ab 09:00 Uhr im Zentrum von Midsland.

Die Sicherheit von:

VVV Terschelling

Sicher zahlen mit:

VVV Terschelling

Anmelden

Möchten Sie persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Dann melden Sie sich für den Newsletter an